KUNDEN-ZUFRIEDENHEITS-
MANAGEMENT
Basisinstrument für ein gezieltes Key Account Management


Die Ausgangssituation

    Die Beziehungen zwischen Lieferant und Kunden bestehen
    aus einem Geflecht rationaler und emotionaler Faktoren,
    das für den Lieferanten meistens nicht transparent ist.


Der Engpass

    Beim Pokern um Konditionen halten sich Schlüsselkunden
    meistens bedeckt, wenn es um Auskünfte über den
    Stellenwert von Faktoren geht, die die Entscheidungen der
    Gremien ergänzend beeinflussen.


Unser Lösungsansatz

    Kunden-Zufriedenheits-Management KAZ

Beratungsprojekte
liefert im Dialog Kenntnisse über Entscheidungs-
strukturen/-prozesse beim Key Account und
identifiziert die erfolgsrelevanten Faktoren
vergleicht den IST-Zustand dieser Faktoren objektiv
mit dem der Wettbewerber (Benchmarking)
initiiert einen kontinuierlichen Prozess, um
Verbesserungspotenziale zu realisieren
bezieht Mitarbeiter aller Abteilungen von Beginn an
ein und gewährleistet so einen engagierten
Verbesserungsprozess


Das Resultat
mehr Kundennähe
wachsende Kundenbindung und
mehr Vertriebserfolg

TOP
>>> Kontakt